Aktuelles

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Neubukow sucht für die Friedhöfe Neubukow und Westenbrügge zum 1. April 2019 eine(n)
Friedhofsmitarbeiter(in)
Der Dienstumfang beträgt 32 Wochenstunden (80 % Vollbeschäftigung).
Aufgaben:
– Organisation der Arbeitsabläufe
– Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Hilfskräften
– Pflege und Gestaltung der Grünanlagen und Gräber
– Vorbereitung von Trauerfeiern
– Pflege und Wartung von Gebäuden, Fahrzeugen und Gerätschaften
Anforderungen:
– abgeschlossene Ausbildung im Bereich Garten- und Landschaftsbau oder in einem technischen Beruf
– handwerkliches und gärtnerisches Geschick
– Führerschein
Die Zugehörigkeit zu einer der ACK angehörenden Kirche setzen wir voraus.
Die Vergütung erfolgt gemäß KAVO-MP.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich oder per Mail bis zum
10. Februar 2019 an:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Neubukow, z.Hd. Frau Petersohn
Mühlenstraße 3, 18233 Neubukow,
buero@kirche-neubukow.de

Friedensgebet – Achtung! Neue Anfangszeit: 18 Uhr
Herzlich laden wir am Sonntag – einmal  im Monat – zu einem Friedensgebet
(Dauer ca. 15 min.) in die Kirche nach Neubukow ein.
Die Termine sind:
10. März, 14. April, 12. Mai, 9. Juni (noch unklar),
14. Juli, 11. August

Vortrag am Mittwoch, 27. Februar, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Neubukow
„Die Öffnung des Rostocker Stasi-Bunkers“ Karl Krüger aus Dierhagen

Passionsmusik in Alt Bukow
Sonntag, 17. März 14 Uhr im Gottesdienst

plattdeutscher Abend in Neubukow
Mittwoch, 20. März 19. 30 Uhr im Gemeindehaus

Alt Bukower Kino
Freitag 22. März um 18 Uhr. „Finn  und die Magie der Musik“

Fahrrad-Wochenende 10. – 12. Mai 2019
Fahren Sie gern Fahrrad? Wir wollen uns am Freitagmorgen gemütlich auf den Weg machen, abends im Haus „Beth Emmaus“ in Loiz übernachten. Am nächsten Tag geht es nach Güstrow, wo wir die zweite Nacht im „Haus der Kirche“ verbringen werden. Am Sonntag geht es dann zurück nach Neubukow.
Die Kosten werden so bei etwa 100 Euro für Unterkunft und Verpflegung liegen. Ein Gepäcktransport schien der Vorbereitungsgruppe nicht nötig, die Tagesleistung soll so bei 50 km liegen.
Ein zweites Vorbereitungstreffen für alle Interessierten und Mitfahrer gibt es am Freitag, 1. Feb. 19, 17.30 Uhr im Gemeindehaus Neubukow. Da wollen wir uns gemeinsam die konkrete Strecke anschauen – und was es unterwegs vielleicht noch zu entdecken gibt. Am 1.2.19 ist auch der Anmeldeschluss (damit die Übernachtungen gebucht werden können). Fragen und Anmeldungen bitte ab sofort an pastorin@kirche-neubukow.de oder per Telefon: 038294/ 16 4 65.